Chantal Dubs

  • Geboren 1990 in Bern
  • Wohnort Zürich
  • Nationalität
    Schweizerin
  • Sprachen
    Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (gut)
  • Singstimme Sopran
  • Ausbildung
    Schauspielstudium Zürcher Hochschule der Künste/Bachelor of Arts in Theatre and Dance Studies & Bachelor of Arts in Art History (beide Universität Bern 2009 - 2012),
  • Größe 174 cm
  • Dialekte
    Berndeutsch
  • Sonstiges
    Gesang, Tanz, Ballett Unterricht an der Royal Academy of Dance 1994-2007, Reiten, Fechten, Querflöte
  • Führerschein
    B - PKW
  • mehr

Film / TV

  • Der Bestatter / Staffelrolle

    Seit 2018  TV  R: Barbara Kulcsar / Chris Niemeyer
  • TATORT "Das Vermächtnis"

    2018  ARD/SRF  R: Katalin Gödrös
  • EWZ Listicle Film 2018

    2018  Kurzfilm
  • WIRED

    2017  Kurzfilm/Zürich Film Festival  R: Philipp Andonie
  • Horizont

    2017  Kurzfilm / HFF München  R: Simon Pfister
  • Euphoria

    2016  Kino / Euphoria Productions GmbH  R: Lisa Langseth
  • Tatort - Kleine Prinzen

    2015  SRF / Hugofilm Productions GmbH  R: Markus Welter
  • Amok

    2015  Kurzfilm / Zürcher Hochschule der Künste  R: Luisa Ricar
  • Brunch

    2015  Kurzfilm / Zürcher Hochschule der Künste  R: Chanelle Eidenbenz

Theater

    Hulla di Bulla

  • Seit 2018  Theater Neumarkt Zürich  R: Wojtek Klemm
  • Hundeherz

  • 2018  Schauspielhaus Zürich  R: Alvis Hermanis
  • WALD

  • 2017  Treibstoff Theatertage Basel  R: Timon Jansen
  • Mauser

  • 2017  Theater der Künste Zürich  R: Efrat Stempler
  • Die Fledermaus

  • 2017  Theater der Künste Zürich  R: Peter Ender
  • Ich gehe vorwärts in der Zeit zurück und meine Wunden platzen zu

  • 2016  Zürcher Hochschule der Künste  R: kollektive Diplominszenierung
  • Die Zofen

  • 2016  Zürcher Hochschule der Künste  R: Chantal Dubs und Nehle Breer
  • Attempts on Her Life

  • 2016  Zürcher Hochschule der Künste  R: Caroline Schröder
  • Johanna von Orléans

  • 2015  Theater Neumarkt Plattform DRAUSSEN  R: Marta Piras
  • Stella

  • 2015  Zürcher Hochschule der Künste  R: Lorenz Nufer
  • tot in 20 minuten

  • 2014  Zürcher Hochschule der Künste  R: Julia Haenni
  • Frankenstein. Eine Monster Revue

  • 2013  Tojo Theater Bern  R: Faust Gottes
  • Eine kleine Wunschmaschine

  • 2012  Tojo Theater Bern  R: Instantes Drama

Weiteres

  • Filmworkshop mit Heio von Stetten und Mathias Herrmann

    2015  ZHdK
  • Camera Acting

    2014  Workshop mit Susi Stach  R: Zürcher Hochschule der Künste
  • Regieassistenz bei "worst case"

    2011  Stadttheater Bern  R: Philipp Becker

Auszeichnungen

  • Stipendium der Armin Ziegler-Stiftung

    2015
  • Studienpreis Migros Kulturprozent

    2015
  • Gewinnerin Friedl Wald Stiftungsbeitrag

    2014
  • Studienpreis Migros Kulturprozent

    2014