Katharina Hauck

  • Geboren 1973 in Voru / Estland
  • Wohnort Berlin
  • Nationalität
    Deutsch
  • Sprachen
    Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (fließend)
  • Singstimme Sopran
  • Ausbildung
    Akademie für Darstellende Kunst Ulm 1995-1999, Institut für Film- und Fernsehberufe Berlin Klaus Emmerich und Hilde Stark 2003, Coaching nach Andersson Methode bei Tankstelle Berlin, seit 2008
  • Größe 164 cm
  • Dialekte
    Schwäbisch (Heimatdialekt)
  • Sonstiges
    Tanzen, Yoga, Coach Kommunikationstraining
  • Führerschein
    A - Motorrad, B - PKW
  • Website www.katharinahauck.de
  • mehr

Film / TV

  • Dogs of Berlin

    2017  Netflix  R: Christian Alvart
  • Familie Dr. Kleist

    2017  TV-Serie, ARD  R: Dirk Regel
  • Neues aus dem Reihenhaus

    2015  ZDF / TV-Film, Komödie  R: Titus Selge
  • Ein Geschenk der Götter

    2014  Kinofilm  R: Oliver Haffner
  • Rico, Oskar und die Tieferschatten

    2014  Kinofilm   R: Neele Leana Vollmar
  • Soko Wismar - Toter Eisbär

    2014  Serie ZDF  R: Bruno Grass
  • Löwenzahn

    2013  Serie ZDF  R: Wolfgang Eißler
  • Notruf Hafenkante - Rufi`s WG

    2013  Serie ARD  R: Sebastian Marka / Dietmar Klein
  • OH BOY

    2012  Kinofilm  R: Jan-Ole Gerster
  • Annas Augenblicke

    2011  Kurzfilm / HdM Stuttgart  R: Dejan Simonovic
  • Wie früher

    2011  Kurzfilm / Heider & Kiehl Produktion  R: Michael Schäfer
  • Flirtcamp

    2011  TV Film / SAT 1  R: Oliver Dommenget
  • Bella Block - Unter den Linden

    2011  Krimireihe ZDF  R: Martin Enlen
  • Ein Wort zwei

    2010  Kurzfilm / dffb  R: Sonja Ewald
  • Das Lächeln meiner besten Freundin

    2010  Kurzfilm / dffb  R: Katinka Narjes
  • Die braune Eminenz

    2008  Dokufiktion MDR  R: André Meier
  • Soko Wismar - Nebenwirkungen

    2007  Serie ZDF  R: Dirk Pientka
  • First Steps

    2005  Kurzfilm / dffb  R: Mica Machee
  • Eine Liebe in Königsberg

    2005  TV Film / ZDF  R: Peter Kahane
  • Cumberland

    2004  Kurzfilm  R: Jussi Nienstedt
  • Spielerfrauen

    2003  Kino / Kurzfilm  R: Martin Walz
  • Tatort - München / Wenn Frauen Austern essen

    2003  ARD  R: Klaus Emmerich

Theater

    Risiko

  • 2010  Theater an der Parkaue / Berlin  R: Carlos Manuel
  • Chaos

  • 2010  Hebbel am Ufer / Berlin  R: Martina Marti
  • Ensemble / verschiedene Kabarettprogramme

  • 2010 - 2012  Leipziger Pfeffermühle  R: Peter Kube / Mathias Nagatis
  • Scene Bites: Dreimal Leben

  • 2009  Heimathafen Neukölln Berlin  R: Dieter Bach
  • Der Kick

  • 2008  Theater Aachen  R: Hüseyin Cirpici
  • Fortführung Zoo

  • 2007  Oper Dynamo West / Berlin  R: Janina Janke
  • Lulu

  • 2004  Schaubühne Berlin  R: Thomas Ostermeier
  • Ensemble / verschiedene Produktionen

  • 2004 - 2005  Theater Textmarker / Berlin  R: Tina Küster
  • Dantons Tod

  • 1999  Theater Ulm  R: Jörn van Dyck
  • Ensemblemitglied

  • 1999 - 2002  Thalia Theater Halle  R: Sascha Bunge / Franziska Ritter / Carlos Manuel /u.a.

Weiteres

  • Ironie des Schicksals

    2013  Werbung / Spot Deutsche Bahn  R: Martin Schmid
  • Zertifizierte Seminarschauspielerin für Coaching und Training von Führungskräften und Mitarbeitern

    2009 - 2015

Auszeichnungen

  • Rico, Oskar und die Tieferschatten Lola Bester Kinderfilm

    2015
  • Ein Geschenk der Götter Förderpreis Neues Deutsches Kino

    2014
  • OH BOY Deutscher Filmpreis, Goldene Lola Bester Film / Europäischer Filmpreis Bester Nachwuchsfilm

    2013