Natascha Kuch

  • Geboren 1986 in Stuttgart
  • Wohnort Stuttgart
  • Nationalität
    Deutsch
  • Sprachen
    Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut), Französisch (gut), Italienisch (gut)
  • Singstimme Alt
  • Ausbildung
    Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg
  • Größe 168 cm
  • Dialekte
    Schwäbisch, Bairisch
  • Sonstiges
    Aikido, Judo, Reiten, Schwimmsport, Snowboard, Volleyball, Instrumente Klavier, Tanz Hip-Hop, Standard, Step
  • Führerschein B - PKW
  • mehr

Film / TV

  • Mädchenflohmarkt

    2018  Spec Spot  R: Volker Kintzinger
  • XmasRohschnitt1080p

    2018  Kurzfilm Kino  R: Volker Kintzinger
  • MAKE UP

    2017  Atelier Ludwigsburg - Paris  R: Tarek Roehlinger
  • Der Kuss

    2016  HDML Stuttgart  R: Maximilian Klein
  • SOKO Stuttgart

    2014  ZDF  R: Didi Danquart
  • Ohne Dich

    2013  Kinofilm  R: Alexandre Powelz
  • Die Verbindung zweier Schluchten

    2013  Filmakademie BW / Kurzfilm  R: Tilman Isken / Arash Houssadi
  • Die Probe

    2012  Filmakademie BW / Kurzfilm  R: Martha Ewa Wojakowska
  • Park Safe (Das Ende der Dekadenz)

    2012  Filmakademie BW / Diplomwerbefilm  R: Hendryk Witscherkowsky
  • Das was bleibt

    2012  Filmakademie BW / Kurzfilm Stop-Motion  R: Liv Scharbatke
  • Summerlast

    2009  Akademie für Darstellende Kunst BW   R: Gesine Danckwart
  • Überhaupt das Problem

    2009  Marie-Louisa Weber  R: Filmakademie BW / Kurzfilm
  • Elektro Meier

    2008  Filmakademie BW / Kurzfilm  R: Mario Zozin
  • Rodeo*King

    2008  Filmakademie BW / Kurzfilm  R: Christoph Heimer
  • Schwein oder nicht Schwein

    2006  Filmakademie BW / Kurzfilm  R: Lawrence Steele

Theater

    Nach mir die Sintflut

  • Seit 2017  Theater tri-bühne Stuttgart  R: Alexander Quintana
  • In meinem Alter rauche ich immer noch heimlich

  • 2016  Theater tri-bühne Stuttgart  R: Edith Koerber
  • Komödie der Irrungen

  • 2016  Theater tri-bühne Stuttgart  R: Edith Koerber
  • Hase Hase

  • 2016  Theater tri-bühne Stuttgart  R: Alejandro Quintana
  • Antigone

  • 2016  Theater tri-bühne Stuttgart  R: Edith Koerber
  • Die arabische Nacht

  • 2016  Theater tri-bühne Stuttgart  R: László Bagossy
  • Ich träume jede Nacht von meiner Heimat

  • 2015  Theater tri-bühne Stuttgart  R: Edith Koerber
  • Karriere, Kinder, Küche ?

  • 2015  Theater tri-bühne Stuttgart  R: Edith Koerber
  • Ein Winter unterm Tisch

  • 2015  Theater tri-bühne Stuttgart  R: Alejandro Quintana
  • Geldreigen

  • 2014  Theater tri-bühne Stuttgart  R: László Bagossy
  • Der Widerspenstigen Zähmung

  • 2014  Theater tri-bühne Stuttgart  R: Edith Koerber
  • Ay, Carmela! - Lied der Freiheit

  • 2014  Theater tri-bühne Stuttgart  R: Alejandro Quintana
  • Fräulein Julie

  • 2014  Theater tri-bühne Stuttgart  R: Christine Gnann
  • Shakespeares Sonette

  • 2013  Theater tri-bühne Stuttgart  R: Florian Dehmel
  • Romeo und Julia

  • 2013  Theater tri-bühne Stuttgart  R: Edith Koerber
  • Unser täglich Sandwich

  • 2013  Theater tri-bühne Stuttgart  R: Alejandro Quintana
  • Woyzeck Dániel Kovács

  • 2013  theater tri-bühne Stuttgart  R: Dániel Kovács
  • Blaubart; Hoffnung der Frauen

  • 2012  Akademie für Darstellende Kunst BW  R: Amélie Tambour
  • Das Privileg

  • 2011  Staatstheater Karlsruhe  R: Ekat Cordes
  • Ich erfand Karl May

  • 2011  Ludwigsburger Schlossfestspiele  R: Thomas Schadt
  • A failed entertainment

  • 2011  Akademie für Darstellende Kunst BW  R: Luk Perceval
  • othello zb

  • 2010  Akademie für Darstellende Kunst BW  R: Hilde Stark
  • Die Soldaten

  • 2010  Akademie für Darstellende Kunst BW  R: Hilde Stark

Weiteres

  • Sprachaufnahmen, u.a. „Team Deutsch“

    Seit 2006  Klett-Verlag
  • N'neka (Nigeria meets Hamburg meets Marokko)

    2013  Overvoice N'neka SWR  R: Andreas Kirchgäßner

Auszeichnungen

  • MAKE UP beim Max-Ophüls-Festival

    2017