Tatjana Sebben

  • Geboren 1993 in Menziken / Aargau / Schweiz
  • Wohnort Solothurn / Zürich
  • Nationalität
    Italienisch
  • Sprachen
    Deutsch (Muttersprache), Italienisch (Muttersprache, bilingual), Englisch (gut), Französisch (gut)
  • Singstimme Mezzosopran
  • Ausbildung
    Zürcher Hochschule der Künste
  • Größe 169 cm
  • Dialekte
    Heimatdialekt Schweizerdeutsch (mehrere Dialekte)
  • Sonstiges
    Klassisches Ballett, Jazz, Gesang, Klavier, Yoga, Tätigkeiten als Reporterin
  • Führerschein
  • mehr

Film / TV

  • Alles, was nicht gerettet wird, geht verloren

    2018  Kurzfilm Zürcher Hochschule Film  R: Luca Ribler
  • Gender Spots

    2018  Kurzfilm Zürcher Hochschule Film  R: Beryl Guhl
  • Der Bestatter / Staffel 6

    2017  TV / SRF  R: Katalin Gödrös
  • Junge Texte

    2016  Werbefilm, Koch Kommunikation  R: Sandro Kradolfer
  • Lover

    2015    R: Manuela Ruegg
  • Zimmer ohne Aussicht

    2014    R: Johannes Bachmann
  • Restaurant George Bar & Grill

    2013  Werbung

Theater

    Tell

  • 2018  Theater Orchester Biel / Solothurn  R: Jérôme Junod
  • Verweile doch, du bist so schön

  • 2018  Theater Orchester Biel / Solothurn  R: Deborah Epstein
  • Robin Hood

  • 2017  Freie Szene Zürich  R: Livio Andreina
  • Wir sind hundert

  • 2017  Theater Solothurn und Biel  R: Franz-Xaver Mayr
  • Kasimir und Karoline

  • 2017  See-Burgtheater Kreuzlingen  R: Astrid Keller
  • Die Fledermaus

  • 2017  Theater der Künste Zürich  R: Peter Ender
  • Der Herzausschlag der Welt

  • 2016  Theater der Künste Zürich  R: Philipp Becker
  • Antigone

  • 2016  Theater der Künste Zürich  R: Sabine Auf der Heyde
  • Hexenjagd

  • 2016  Schauspielhaus Zürich  R: Jan Bosse
  • iGod oder Wie ich lernte, die Sünde zu lieben

  • 2015  Zürcher Hochschule der Künste  R: Maria Ursprung & Schauspielerkollektiv
  • Ephebiphobia (Angst vor Teenagern)

  • 2015  Theater Biel/Solothurn  R: Dominik von Gunten
  • Delhi, ein Tanz

  • 2014  Zürcher Hochschule der Künste  R: Michael Schönert
  • Heldenleben

  • 2013  Koproduktion mit Orchester ASTOR / Zürcher Hochschule der Künste  R: Tatjana Sebben
  • Diversen Szenen und Monologe

  • 2012 - 2015  Zürcher Hochschule der Künste  R: Thorleifur Örn Arnarsson, Sophia Yiallouros, Matthias Fankhauser, Hilde Stark, Charlotte Joss, Philipp Becker

Weiteres

  • Traditionelle japanische Theatertechnik/Ästhetik in zeitgenössischem Schauspiel

    2016  ZHdK  R: Zvika Serper
  • Unsere kleine Stadt

    2014  Szenische Lesung, Hotel Belvoir Rüschlikon  R: Tillmann Braun
  • innoLead

    2014  Sprecherin / Kurzfilm  R: HSLU (Wirtschaftsdepartment)
  • Sängerin

    2009  jazzaar concerts

Auszeichnungen

  • Friedl-Wald Stipendium für Schauspieler in Ausbildung 2016/2017

    2017
  • Ernst-Göhner Stipendium für Kunstschaffende in Ausbildung 2016/2017

    2017
  • Friedl-Wald Stipendium für Schauspieler in Ausbildung 2015/2016

    2016