Yan Balistoy

  • Geboren 1994 Camiguin
  • Wohnort Zürich, Oberhausen / NRW
  • Nationalität
    Schweizerisch, Israelisch, Philippinisch
  • Sprachen
    Deutsch (Muttersprache), Hebräisch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (gut), Spanisch (GK), Portugiesisch (GK)
  • Singstimme Bariton
  • Ausbildung
    2017 - 2020 Schauspielstudium Zürcher Hochschule der Künste
  • Größe 180 cm
  • Dialekte
    CH - Baseldeutsch (Heimatdialekt), St.-Galler-Deutsch, Zürichdeutsch
  • Sonstiges
    Gitarre & Klavier & Texte (Band mit Carolin Bigge), Badminton, Billard, Boxen,
    Frisbee, Ski (professionell), Snowboard,
    Volleyball, Techno, Ausdruckstanz
  • Führerschein
    B - PKW
  • Website https://www.yanbalistoy.net
  • mehr

Film / TV

  • Der große Fake - Die Wirecard-Story

    2021  Doku Spielfilm / Ufa Fiction  R: Raymond Ley
  • Der Alte

    2020 - 2021  ZDF Reihe  R: Diverse

Theater

    Mermaids

  • 2021  Theater Oberhausen  R: Shari Asha Crosson
  • Madama Butterfly

  • 2021  Zürcher Theaterspektakel  R: Sotoko Ichihara
  • Sturmtief O'Hara

  • 2021  Theater Oberhausen  R: Monika Gintersdorfer,
  • Wir wissen, dass 2019 ist

  • 2019  Theater der Künste Zürich  R: Johanna Helene Sophie Benrath
  • Super(markt)mann

  • 2019  Neumarkt Theater Zürich  R: Johannes Schmidt und Yan Balistoy
  • Kafkas Prozess

  • 2019  Theater der Künste Zürich  R: Melanie Huber
  • Rausch

  • 2019  Theater Uri  R: Livio Beyeler
  • Modiano Monologe

  • 2018  Zürcher Hochschule der Künste  R: Christian Eckstein
  • mephisto. we eat icecream where I come from

  • 2018  Thik Theater Baden  R: kollektiv kugelmensch
  • Schwester von

  • 2018  Neumarkt Theater Zürich  R: Max Woelky
  • Hänsel & Gretel - Namen von der Redaktion geändert

  • 2017  Theater Tuchlaube / Kurtheater Baden / Theater am Gleis Winterthur  R: Caroline Ringeisen

Auszeichnungen

  • Armin-Ziegler-Preis

    2019

Weiteres

  • Wolang Wolang (Plattentaufe)

    2020  Konzert  R: Yan Balistoy